12.45h Die Randgruppe verlässt das Grundstück in der Schwangauer Str. in Hohenschwangau. Das Tor bleibt offen. Die Randgruppe    fährt  durch Touristenströme-Schloß Neuschwanstein zur Rechten.

 

12.58h 1.Raststätte, Bannwaldsee, Parkplatz, gespielt Stücke B,C,D,besondere Vorkommnisse: keine; Probleme mit der Plane, der Anhänger war nicht ordentlich fest gestellt

Special of the day: Gratis-Verbeugung

Publikum: 0 Fans, viele Autos, viele Reisebusse, neugierige Blicke

  1.Raststätte

13.23h Weiterfahrt

13.33h 2.Raststätte, Kühmoossee, gespielte Stücke G,J,K

Fans: 2 Fans sind stehen geblieben und haben uns gefilmt, diverse Vorbeilaufende und Fahrende

Special of the Day: Gratis-Verbeugung

Es ist sehr warm.

  Ausblick aus dem Anhänger auf die 2.Raststätte

13.55h Weiterfahrt

Kommentar von Annette : Wir sind wahnsinnig viel zu früh“

14.06h Die Randgruppe erreicht Roßhaupten

Essen im Gasthof „Zur Post“

Silke ißt Toast Hawai, Annette bevorzugt „Schloßkäs mit Musik“

14.24h Annette und Silke erinnern sich. Der Pfeffer kommt.

15.12h Weiterfahrt nach Spziergang durch Roßhaupten

15.25h 3.Raststätte, Hügel hinter dem Sameister Weiher; Stücke wie bei der 1.Raststätte

Special of the Day: Gratis Verbeugung

15.52h Unterbrechung durch Traktoren und Einheimische

16.00h Weiterfahrt

16.30h 4.Raststätte verpaßt

16.30h stattdessen: Besichtigung von St.Coloman

16.39h Heimfahrt

16.45h Ankunft im Haus




Advertisements

Route RRT Teil 8

Juni 1, 2012

Liebe Fans der Randgruppe,


Randgruppens Raststätten Tour Teil 8 steht bevor, diesmal in grün rund um den Forggensee 


unsere Route:


So, 27. Mai:

13 Uhr B 17 Bannwaldsee

14 Uhr OAL1 Kühmoossee

15 Uhr Kaffeepause in Roßhaupten

16 Uhr St 2059 Sameisterweiher

17 Uhr WM 21 Premer Lechsee, Höhe Oberaumühle


Wir freuen uns!

die Randgruppe

Silke Lange und Annette Rießner